Zurück zu den Events

BIM Kompetenz

- pom+Consulting AG / CRB

Die zunehmende Digitalisierung beeinflusst in hohem Masse die Planungs-, Realisierungs- und Bewirtschaftungsaufgaben. Diese Weiterbildung beleuchtet diese Aspekte im Zusammenhang mit der BIM-Einführung im eigenen Unternehmen.

Die Teilnehmenden bauen ihre BIM Kompetenz mit Beispielen und Fallstudien Schritt für Schritt auf. Gestützt darauf und in Verbindung mit der individuellen Standortbestimmung anhand des BIM Guide werden sie befähigt, tragfähige Entscheidungen im eigenen Wirkungsbereich zu treffen. Ausführliche, praxisorientierte Erläuterungen helfen, Zusammenhänge zu erfassen und zu verstehen. Diese zeigen, wie bereits bestehende Standards im Rahmen der BIM-Methodik nutzbringend angewandt werden.

In Kürze

  • Was ist BIM, was nicht?
  • Fallstudien, Rollen und Lifecycle-Betrachtungen bezogen auf BIM
  • Rechtliche Fragen
  • Standortbestimmung mit dem BIM Guide
  • Wie Daten Mehrwert generieren
  • Wettbewerbsvorteile durch agiles Projektmanagement
  • Betrachtungen zu Geschäftsmodellen
Weitere Informationen und Anmeldung